Linearantrieb M1 2000 N

M1 2000N

Für Rauchabzug und Lüftung in Lichtkuppeln und Dachfenstern



Merkmale


  •  24 V DC Antriebe für RWA- und Lüftungsanwendungen
  •  mit 2000 N Druckkraft
  •  Antrieb in Aluminium-Rundrohrprofil
  •  Hohe Druckkräfte bei schnellen Laufzeiten
  •  je nach Ausführung geeignet für den Synchronbetrieb
  •  Automatische Abschaltung durch eingebaute Stromerkennung  oder über externe Synchronsteuerungen

Varianten:


M1/300-2000N/LA/EV1/RWA (66920303), M1/500-2000N/LA/EV1/RWA (66920503), M1/750-2000N/LA/EV1/RWA (66920753), M1/1000-2000N/LA/EV1/RWA (66921003), M1/300-2000N/SG/EV1/RWA (66920309), M1/500-2000N/SG/EV1/RWA (66920509), M1/700-2000N/SG/EV1/RWA (66920759), M1/1000-2000N/SG/EV1/RWA (66921009)

RWA:

RWA

Lüftung:

Lueftung

Zurück

  • Nenndaten

  • LV-Texte

  • Zeichnung

  •        
  • Zubehör

  • Zertifikate

  • Hinweise

  •    
  • Download

             

Nennspannung

24 V DC (-20 % / +25 %)

Nennstrom

ca. 3 A

Abschaltung

je nach Ausführung intern (LA) oder extern über ein Synchronmodul (SM)

Druckkraft

2000 N

Zugkraft


Nennverriegelungskraft

2000 N

Hubweite

bis 1000 mm

Mind. Flügelhöhe bei Hubweite


Maße

Ø 50 x (Hub + ca. 410 mm) (Durchmesser x Länge)

Laufgeschwindigkeit

M1/…/ LA ca. 10,7 mm/s M1/…/SG ca. 9,2 mm/s

Anschlussleitung

M1/.../LA 2 x 1,5 mm²;
M1/../SG 2 x 1,5 mm² und 3 x 0,5 mm²;
Länge mind. 2 m; Silikon weiß

Einschaltdauer

3 Min. (ED/ON), 7 Min. (AD/OFF)

Lebensdauer

> 10.000 Lüftungszyklen bei Nennlast

Umgebungstemperaturbereich

-5 °C bis +75 °C

Schutzart

IP 54 nach DIN EN 60 529

Gehäuse

Aluminiumrohr

Farbe

EV1/Silber, eloxiert

Sonderfarben

auf Anfrage nach RAL-Farbkarte

Lieferumfang


Baumuster geprüft


Akustik Messung


Hinweis zum Einbau

Achtung:
Bei der Montage von 2 Antrieben an einem Fenster sind entsprechende Tandemlastabschaltungen oder Synchronsteuerungen zu bestellen. Antriebstyp je nach Anwendung mit oder ohne Signalgeber (SG) oder Lastabschaltung (LA) bestellen.

Hinweis:
Montagekonsolen bitte der Einbausituation entsprechend auswählen und gesondert bestellen.

In Abhängigkeit der verwendeten Zentralen ist bei der Dimensionierung der Energieversorgung und zur Dimensionierung der Kabelquerschnitte der Motorzuleitung mit erhöhten Strömen
im Anlaufmoment zu rechnen!

Zertifikate
CE, TÜV, VDS

Zurück