Baurechtlich sichere Fahrschachtentrauchung

Rechtliche Hinweise zu Komponenten zur Raucherkennung und Rauchableitung in Fahrschächten

Der Sachstand über die Verwendung von Komponenten zur Raucherkennung und Rauchableitung in Fahrschächten ist sehr undurchsichtig. Es herrschen unterschiedliche Sichtweisen, die von entsprechenden Firmen, Verbänden oder Instituten getragen werden. Unabhängig dieser Sichtweisen sind immer die baurechtlichen Vorgaben zu erfüllen.


Da ein System zur Raucherkennung und Rauchableitung in Fahrschächten baurechtlich nicht geregelt ist, bedarf es einer Erläuterung, wie zu diesen entsprechenden Komponenten ein Nachweis über die Verwendbarkeit erbracht werden kann.

 

Die Erläuterungen können Sie sich hier als PDF laden:

Zurück